04.03.2021 - Corporate

Meyer Burger beauftragt Jung von Matt mit neuer Marken- und Produktpositionierung

Kreativagentur erarbeitet neues Corporate Design, Brand-Strategie und Marketingkampagne

Die Meyer Burger Technology AG (SIX Swiss Exchange: MBTN) hat Jung von Matt mit der Neuausrichtung seiner Marke beauftragt. Die renommierte Kreativagentur erarbeitet derzeit eine neue Premium-Markenstrategie und Kommunikationsarchitektur, mit der das Unternehmen künftig als Hersteller von hocheffizienten Solarmodulen auftritt. 

Die Produktion von hocheffizienten Solarzellen und -modulen startet im zweiten Quartal dieses Jahres an den neuen Standorten Bitterfeld-Wolfen und Freiberg. Die Markteinführung der Module wird ebenfalls im zweiten Quartal stattfinden und gibt den Startschuss für eine digitale Marketingkampagne. Die Zielabsatzmärkte sind neben dem DACH-Raum weitere europäische Länder wie die Benelux-Staaten, Italien, Frankreich, Polen, Grossbritannien sowie Länder in Nordeuropa. Weiterhin will Meyer Burger seine Module künftig auch in den USA, Australien und Japan verkaufen. 

«Wir wollen Meyer Burger als die führende europäische Solarmarke positionieren und dabei neue Standards setzen. Mit Jung von Matt haben wir eine internationale Leadagentur gewählt, die bereit ist, Regeln zu brechen und gleichzeitig mit hoher Kreativität, strategischem Denken und einem tiefen Verständnis für die Kunden überzeugt», sagte Moritz Borgmann, der in seiner Rolle als Geschäftsführer der Meyer Burger (Industries) GmbH für Vertrieb und Marketing verantwortlich ist. Die Leistungen umfassen den kompletten Markenauftritt vom Logo bis zum Corporate Design und die neue strategische Ausrichtung und Positionierung der Marke Meyer Burger sowie eine digitale Marketingkampagne. Zum Kundenkreis von Jung von Matt gehören Unternehmen wie BMW, Sixt und eBay.

Das Team um die JvM-Geschäftsführer Markus Bode und Sven Rebholz hat sich dabei bewusst für eine agile Zusammenarbeit entschieden: «Mit Meyer Burger gehen wir in der Zusammenarbeit zwischen Kunde und Agentur neue Wege. Wir setzen auf eine agile Kooperation, bei der wir die besten Köpfe für das Projekt aus der JvM-Gruppe zusammenbringen, um zielgerichtet kreative Lösungen gemeinsam mit dem Kunden zu entwickeln. In nur drei Monaten haben wir eine umfassende Marktanalyse durchgeführt, eine neue Markenidee entwickelt und die Positionierungsstrategie erarbeitet.»

Die neue Positionierung und der neue Auftritt der Marke werden zur Online-Bilanzmedienkonferenz am 11. März präsentiert.





Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.

Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.