Schulhaus mit Vorbildcharakter

 

Die luzernische Gemeinde Malters leistet mit der imposanten 135-kW-Solaranlage auf der Schulanlage Bündtmätteli gleich zweifach einen Beitrag für die Zukunft der nächsten Generationen. Einerseits schont die Solaranlage die Umwelt, andererseits werden die Kinder so bereits früh mit der Solarenergie vertraut gemacht.  Die MegaSlate®-Solaranlage produziert den von der Schulanlage benötigten Strom und betreibt die Wärmepumpe, welche ihrerseits das Warmwasser und die Heizwärme liefert. Zum Schluss bleibt gar noch ein Solarstromüberschuss von 8%.

 

Fachpartner: BE Netz AG