Allseits bündige Solaranlage

 

 

In Thun (BE) steht ein Einfamilienhaus mit einer ausgesprochen ästhetischen Solaranlage. Die schlichte MegaSlate®-Solaranlage ist dach-, first-, seiten- und traufbündig und somit vollflächig ins Gibeldach integriert. Die Solaranlage ist aber nicht nur ästhetisch, sondern mit 19 kW auch sehr leistungsstark. Dank ihr produziert das Gebäude 90 % mehr Energie, als es selbst verbraucht.

 

Architektur & Realisation: Kocher Minder Architekten

PEB-Beratung: aaac gmbh, Adrian Christen

Fachpartner: Guggisberg Dachtechnik AG