SpotLIGHT

Zelltester

Hochpräzise Messung der Zellleistung – entwickelt zum Erreichen der Grid Parity.

Der SpotLIGHT ist ein Zelltester der neuen Generation. Er wurde konzipiert, um den Bedürfnissen des Marktes nach präzisen Messanlagen für herkömmliche oder hocheffiziente Zellen sowie Heterojunction-Zellen Rechnung zu tragen bei gleichzeitiger Senkung der TCO-Kosten der Kunden.

Der SpotLIGHT wurde im Hinblick auf minimalen Wartungsbedarf und erheblich verkürzte Standzeiten entwickelt. Sein Kontaktsystem besticht mit einer längeren Lebensdauer als bei anderen auf dem Markt erhältlichen herkömmlichen Systemen, was wiederum die Gesamtbetriebskosten verringert.

Optisch baut das Gerät auf Meyer Burgers industrieerprobtem HighLIGHT-Modultester auf, der im Verbund mit einer langgepulsten Lösung für eine hochwertige A+A+A+-Lichtquelle bürgt. Dies gewährt den Kunden Messungen mit einer derzeit anderswo auf dem Markt nicht erhältlichen Präzision. Dies für alle Zelltechnologien, einschliesslich PERC, n-Type oder HJT.

Neue, für jede Zelltechnologie angepasste Messprozesse einschliesslich automatischem Autosetting und Kalibration sorgen für einfache Bedienung bei hoher Messzuverlässigkeit und senken die Wahrscheinlichkeit von Bedienerfehlern.

Ihre Vorteile:

  • Kosteneffiziente Lösung zum Testen von Zellen mit zuverlässiger Messung bei geringem Wartungsbedarf
  • Innovative Lichtquelle ermöglicht genaue Messwerte bei allen Zelltechnologien (einschliesslich kapazitiver Zellen)
  • Präzise  A+A+A+-Lichtquelle mit langer Röhrenlebensdauer (1 Mio.)
  • Vielfältig einsetzbare patentierte Kontaktsysteme mit besten Zuverlässigkeitswerten
  • Hohe Reproduzierbarkeit der Messungen
  • Kurze Zykluszeiten für optimale Integration in Fertigungsstrassen

    Service-Angebote

    Passende Produkte