PiXDRO LP50

Innovativer Tintenstrahl­drucker für Forschungs­vorhaben

Der PiXDRO LP50 wurde speziell für die Forschung und Entwicklung von Tintenstrahldruckprozessen und -anwendungen konzipiert.

Der PiXDRO LP50 ist ein F+E-Tintenstrahldrucker im Desktop-Format für funktionale Druckanwendungen. Er wurde speziell für Forschungsanwendungen und für die Evaluierung und Entwicklung von Tintenstrahl-Materialien konzipiert.

Die PiXDRO LP50 Plattform ist ein offenes und präzises, dabei flexibles und leicht zu bedienendes System, das Ihnen Anwendungen in der Spitzentechnologie ermöglicht, etwa in der Halbleiter-Konfektionierung, für Leiterplatten, gedruckte Elektronik, Photovoltaik, Displays und in der Biomedizin.

Vorteile vom PiXDRO LP50 Tintenstrahl­drucker für Forschungs­vorhaben:

  • Hochpräzises Positionierungssystem
  • Schneller und präziser Austausch von Druckköpfen und Tinten
  • Die offene Architektur macht benutzerdefinierte und anwendungsspezifische Funktionen möglich
  • Automatische Druckkopf-Wartung (Abdecken, Spülen,  Spritzen, Wischen)
  • Einfacher Transfer von Prozessrezepte auf PiXDRO-Produktionsanlagen


Hauptfunktionen und -optionen

  • Advanced Drop Analysis (ADA / erweiterte Tropfenanalyse) für beste Leistung des Tintenstrahldrucks
  • Automated Print Optimization (APO) für optimale Druckeinstellungen
  • Haltesystem für Substratkühlung
  • Konfiguration für Doppeldruckköpfe
  • Heizung für Tintenbehälter
  • UV LED Halterung für das Aushärten
  • Lasestrahlmodul
  • Anpassbarer Substrathalter
  • integrierte Handschuhbox für Arbeiten in inertem Umfeld
  • JS20 Druckkopf-Aufbewahrungsstation
  • Druckertisch mit Aufbewahrungsstation und Dreharm für Bildschirm und Tastatur
  • Tintenumwälzung für Nanopartikel-Tinten
  • Advanced Gerber File Rasterizer

Palette kompatibler industrieller Druckköpfe

Optionen

Service-Angebote

Passende Produkte