Medienmitteilung

Thun, 24. Juli 2019

 

 

Traktandierungsbegehren einer Aktionärin für eine künftige Generalversammlung

 

 

Meyer Burger Technology AG (SIX Swiss Exchange: MBTN) hat ein Traktandierungsbegehren der Sentis Capital PCC ("Sentis") für die nächste ordentliche oder, falls früher, eine allfällige ausserordentliche Generalversammlung erhalten. Die Aktionärin beantragt Herrn Anton Karl, Co-Geschäftsführer und Verwaltungsratmitglied Sentis, und Herrn Mark Kerekes, Co-Geschäftsführer und Verwaltungsratmitglied Sentis, als zusätzliche Mitglieder in den Meyer Burger Verwaltungsrat zu wählen.

 

Das Traktandierunsgbegehren nimmt Bezug auf Art. 699 OR, der es Aktionären, die Aktien mit einem Nennwert von insgesamt CHF 1’000’000 vertreten erlaubt, die Traktandierung eines Verhandlungsgegenstandes zuhanden der Generalversammlung zu verlangen.

 

Der Verwaltungsrat von Meyer Burger nimmt die frühzeitige Einreichung des Traktandierungsbegehrens zur Kenntnis und beabsichtigt, dieses im Zusammenhang mit der nächsten Generalversammlung zu prüfen.  

 

 

Kontakte:

Ingrid Carstensen

Head of Corporate Communications

Tel.: +41 (0)33 221 28 34

ingrid.carstensen@meyerburger.com

 

Stefan Diepenbrock

Corporate Communications

Tel.: +41 (0)33 221 27 85

stefan.diepenbrock@meyerburger.com