Deine Bewerbung

Für deine erfolgreiche Bewerbung informiere dich ausführlich zum Bewerbungsverfahren und über die richtige Zusammenstellung des Bewerbungsdossiers.

Freie Lehrstellen findest du unter Offene Stellen.

Du hast deine Bewerbung abgeschickt und wartest nun gespannt auf eine Antwort? Hier erfährst du wie der Bewerbungsprozess abläuft.

Schriftliche Bewerbung

Die offenen Lehrstellen sind anfangs August auf unserer Website aufgeschaltet. Ausserdem werden sie in den lokalen Printmedien ausgeschrieben.

1. Gespräch

Nach Eingang deiner Bewerbung bestätigen wir dir den Erhalt deines Bewerbungsdossiers. Meyer Burger trifft eine Vorauswahl und lädt die geeigneten Kandidaten zu einem ersten Vorstellungsgespräch ein.

Schnupperlehre und 2. Gespräch

Fällt das erste Vorstellungsgespräch positiv aus, wirst du zu einer Schnupperlehre eingeladen mit einem anschliessenden zweiten Gespräch am letzten Tag. Die Schnupperlehre erfolgt während den Herbstferien.

Vertragsunterzeichnung und 3. Gespräch

Bei gegenseitigem Interesse folgt ein drittes Gespräch, an dem auch deine Eltern / gesetzlichen Vertreter dabei sind. Gratulation! Nach diesem Gespräch unterzeichnen wir gemeinsam den Lehrvertrag.

Bei Fragen oder Unklarheiten kannst du dich gerne an Daniel Wüthrich, Leiter Berufsbildung, wenden.

Der erste Eindruck ist entscheidend, deshalb ist dem Bewerbungsdossier grosse Beachtung zu schenken. In dein Bewerbungsdossier gehören folgende Dokumente:

  • Begleitbrief (Motivations-/Bewerbungsschreiben)
  • Lebenslauf
  • Schulzeugnisse der letzten beiden Schuljahre (z.B. 7. und 8. Klasse)
  • Auswertung Multicheck
  • Schnupperlehrberichte, Zertifikate (Tastaturschreiben, Freifachkurse...)

Dein Bewerbungsdossier kannst du uns per Post, per Mail an berufsbildung@meyerburger.com oder direkt online über die ausgeschriebene Lehrstelle zusenden.

Kontakt

Berufsbildung Schweiz

+41 33 221 28 00

Events

02.09. - 02.09.2017
Vorbereitung auf die Berufsweltmeisterschaft
08.00 - 18.00 Uhr Coop Heimberg in Thun